Hauptinhalt


Hautpflege

Hautpflege mit 25: Tipps für schöne und jugendliche Haut

Wer denkt mit 25 schon an Anti-Aging? Doch in diesem Alter ist es genau der richtige Zeitpunkt gekommen, um bereits vorbeugend mit einer gezielten Hautpflege zu beginnen. Schütze Deine Haut vor äußeren Einflüssen wie UV-Licht und fördere die natürliche Regeneration mit effektiven Kosmetika wie Seren oder Tagescreme mit Hyaluronsäure und Antioxidantien. Die hochwertigen und klinisch erprobten Produkte von Lancôme bieten Dir dafür die ideale Unterstützung.

Hautpflege Produkte ab 25

Warum ändern sich die Hautbedürfnisse ab 25?

Mit dem Alter von 25 Jahren sind die Hormonumstellungen der Pubertät und körperliche Wachstumsprozesse abgeschlossen. Haut, die vorher zu Unreinheiten neigen konnte, ist jetzt oft klarer und weniger fettig. Dafür kann ein höherer Bedarf an Feuchtigkeit vorliegen, denn in diesem Alter beginnt schon die natürliche Hautalterung. Das muss Dir jedoch keine Sorgen bereiten, denn mit einer gezielten Anti-Aging-Pflege, einer gesunden Lebensweise und einem sorgfältigen Schutz vor Umwelteinflüssen kannst Du Anzeichen wie feine Linien und Fältchen wirkungsvoll entgegenwirken.¹

 

Was passiert bei der Hautalterung?

Nachdem der menschliche Körper seine Wachstumsphase und die Umstellung vom kindlichen in den erwachsenen Organismus beendet hat, beginnt eine Veränderung der Hormonproduktion.

Ab dem 30. Lebensjahr fallen die Hormonspiegel beispielsweise für Wachstumshormone, Melatonin (reguliert den Schlaf-Wach-Zyklus), Östrogene (weibliche Sexualhormone) oder Androgene (männliche Sexualhormone) nach und nach ab. Dies führt zu einer intrinsischen Hautalterung, welche durch folgende Merkmale gekennzeichnet ist:

  • Schlaffheit
  • Trockenheit
  • Blässe
  • Abnahme der Dicke von Epidermis und Dermis (obere und untere Hautschichten)
  • Verringerung der Immunfunktionen und Verlangsamung der Wundheilung

Neben der intrinsischen Hautalterung ist auch die extrinsische Hautalterung bekannt, die durch äußere Einflüsse, UV-Licht, Rauchen, Stress oder übermäßigen Alkoholgenuss ausgelöst werden kann. Dies kann zu einer vorzeitigen Hautalterung mit Erscheinungen wie Pigmentflecken, trockener und matter Haut sowie zu einer ausgeprägten Faltenbildung führen.²

Hyaluronsaure
Feuchtigkeitspflege ab 25

 

Was braucht die Haut ab 25?

Für Deine Hautpflege ab 25 eignen sich insbesondere Kosmetikserien, die viel Feuchtigkeit spenden. Darüber hinaus solltest Du Produkte auswählen, die zu Deinem Hautbedürfnis passen:

  • Creme für trockene Haut als Antifaltencreme ab 25
  • Tages- oder Nachtcreme für empfindliche Haut
  • Seren für die Milderung von Pigmentflecken und einem ungleichmäßigen Teint
  • Pflegeprodukte für Haut, die zu Unreinheiten neigt (unreine Haut mit 25 kann beispielsweise durch hormonelle Veränderungen in der Schwangerschaft, Medikamente oder orale Verhütungsmittel wie die Pille verursacht werden)

Insbesondere die zarte Augenpartie kann mit einer Augencreme ab 25 spezielle Pflege erhalten. In diesem Bereich können sich jetzt schon erste feine Linien zeigen. Auch dunkle Augenringe lassen sich mit einer speziellen Augen-Pflege mildern.


Für die Hautpflege ab 25 eignen sich außerdem Produkte, welche Inhaltsstoffe enthalten, die sich positiv auf die natürliche Regeneration Deiner Haut auswirken und sie vor Umwelteinflüssen schützen. Zu diesen Inhaltsstoffen gehören beispielsweise:

  • Hyaluronsäure
  • Antioxidantien wie Vitamin A, Vitamin B und Vitamin C
  • Kollagen
  • und Niacinamide.

Welche Gesichtscreme ab 25 für Dich geeignet ist, zeigen wir Dir hier.

Intensive Feuchtigkeit für die Gesichtspflege ab 25

Als Gesichtspflege für Frauen ab 25 eignen sich feuchtigkeitsspendende Kosmetika ideal. Dazu gehört beispielsweise die Hydra Zen Anti-Stress Creme oder das Hydra Zen Glow Anti-Stress Feuchtigkeitsfluid von Lancôme. Ihre pflegenden Inhaltsstoffe versorgen die junge Haut mit Feuchtigkeit und wertvollen Vitaminen, welche die Nährstoffversorgung der Haut sichern und die Regeneration der Haut ankurbeln. Anzeichen von Stress werden gemildert und die Haut strahlt rosig und erfrischt.

Empfindliche Haut schützen und beruhigen

Mit der Hydra Zen Anti-Stress Creme wird Deine Haut nachhaltig hydratisiert und beruhigt. Sie schützt Dich außerdem vor Witterungseinflüssen und eignet sich für alle Hauttypen, insbesondere auch für empfindliche Haut. Ihre weiche Textur zieht schnell ein und verleiht Deiner Haut einen jugendlichen Glow sowie ein weiches, geschmeidiges Gefühl. Die enthaltenen Rosenextrakte duften zart nach Sommer und schmeicheln Deiner strahlenden Erscheinung. Zudem schützt der enthaltene Lichtschutzfaktor die Haut vor einer vorzeitigen Hautalterung. UV-Licht kann die Bildung freier Radikale fördern, die Deine Hautzellen schädigen. Diesen Prozess beugst Du durch einen angemessenen UV-Schutz vor. Verwende diese Tagescreme auch an leicht bewölkten Tagen, denn die UV-Strahlung kann auch durch die Wolkendecke dringen und so Deine Haut erreichen.³

Ein Auge, darunter cremt eine Hand ein

 

Wie sollte Deine Haut mit 30 aussehen?

Normalerweise wird sich die Struktur Deiner Haut mit 30 noch nicht wesentlich von der Haut mit 25 unterscheiden. Beginnende Falten mit 25 sind ausgesprochen selten und treten nur gelegentlich im Bereich der Augenpartie oder um den Mund herum als Lachfältchen auf.

Die Génifique Creme für jung aussehende und leuchtende Haut bietet Dir eine ideale Pflege für die Haut ab 25 oder besser ab 30, wenn sich erste feine Linien und Fältchen zeigen. Dank der einzigartigen Textur sorgt die Creme für eine straffe, gefestigte und glatt aussehende Haut. Mit dieser dermatologisch getesteten Tagescreme von Lancôme lassen sich ersten Falten mit 25 effektiv vorbeugen.

 

So pflegst Du die empfindliche Augenpartie

Welche Creme ab 25 Jahren eignet sich für die zarte Haut und um die Augen herum? Für die Pflege des Augenbereiches eignet sich die feuchtigkeitsspendende Advanced Génifique Yeux Creme von Lancôme ideal. Diese Augencreme verleiht Dir eine jugendliche Strahlkraft, glättet Falten und polstert die Augenpartie wieder auf. Anzeichen von Augenringen, die Dich müde und abgespannt aussehen lassen können, werden gemildert. Die in der Formel enthaltene Vitamine, Hyaluronsäure und Buchweizensamen-Extrakt fördern die Regeneration Deiner Haut tiefenwirksamen.

Inhaltsstoffe Advanced Genifique Yeux Creme

 

Stärke Deine Haut mit einem reichhaltigen Serum

Nicht nur mit einer Tagescreme, sondern auch mit einem Serum, welches Du zusätzlich täglich anwendest, kannst Du die Anzeichen einer vorzeitigen Hautalterung mildern.

Das Anti-Aging Serum von Lancôme Advanced Génifique sorgt für eine stärkere, jugendlich aussehende Haut. Es eignet sich für jeden Hauttyp und jedes Alter, sodass Du es bereits ab 25 erfolgreich als Serum das ganze Jahr über anwenden kannst. Seine hochwirksame Formulierung mit Hyaluronsäure, Vitamin C und prä- sowie probiotischen Extrakten fördert die natürliche Regeneration Deiner Haut. Es spendet Dir Feuchtigkeit und kann das Hautbild verbessern. Die enthaltenen Wirkstoffe stärken Deine Hautschutzbarriere und helfen ihr damit, schädliche Umwelteinflüsse zu mildern.

 

Produkte Lancome und Inhaltsstaoffe

 

Tägliche Pflegeroutine für die Haut ab 25

Zu Deiner täglichen Pflegeroutine sollten morgens oder abends folgende Schritte gehören:

  1. Reinige Deine Haut sanft und gründliche mit einem Gesichtsreiniger und Toner.
  2. Trage nun einige Tropfen von einem regenerierenden Serum auf und verteile es auf Deiner Haut.
  3. Trage, nachdem das Serum eingezogen ist, eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor oder eine Nachtcreme auf.
  4. Benutze zusätzlich für den Augenbereich eine pflegende Augencreme und ein Augenserum.

Falls Du Make-up benutzt, denke immer daran, dies vor dem Schlafengehen gründlich zu entfernen. So kann Deine Haut über Nacht frei atmen und sich besser regenerieren.

 

Gönne Dir von Zeit zu Zeit eine extra Gesichtspflege

Neben der täglichen Pflegeroutine kannst Du Deine Gesichtspflege ab 25 mit gelegentlichen Gesichtsmasken, wie der Advanced Génefique Hydrogel Tuchmaske ergänzen. Die enthaltenen probiotischen Extrakte in Kombination mit der revolutionären Hydrogel-Technologie glätten und erfrischen die Haut im Nu für ein strahlendes Finish.

Zusätzliche, sanfte Gesichtsmassagen fördern die Durchblutung und die natürliche Regeneration der Haut. Ein Peeling entfernt abgestorbene Hautschüppchen und lässt Deine Haut dadurch wieder glatter, frischer und ebenmäßiger erscheinen.

jugendliche Haut

 

Stressfaktoren für die Haut meiden

Um Dir bis ins hohe Alter eine jugendliche und frische Ausstrahlung zu bewahren, kannst Du bereits in jungen Jahren vorsorgen und Stressoren meiden, die eine vorzeitige Hautalterung bewirken können:

  • Schütze Deine Haut vor UV-Strahlen
  • Trinke wenig oder keinen Alkohol
  • Rauche nicht
  • Ernähre Dich gesund, mit wenig Zucker
  • Sorge für mentale Ausgeglichenheit und vermeide Stress
  • Treibe regelmäßig Sport und härte Dich mit Sauna und Wechselduschen ab

Viele Stoffe, welche Du über die Nahrung aufnimmst, wirken sich auch auf Dein Hautbild aus. So werden beispielsweise Vitamin C und Vitamin E für körpereigene Prozesse in den Hautschichten benötigt, die der Regeneration und dem Schutz dienen. Daher kannst Du ein jugendliches, frisches Hautbild auch durch eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung unterstützen.

Möchtest Du mehr zur Hautpflege ab 25 erfahren? Dann entdecke unsere Pflege-Tipps für strahlende und rundum schöne Haut.

 

Online Tools und Hautpflegeberatung von Lancôme nutzen

Bist Du Dir nicht sicher, welchen Hauttyp Du hast und welche Pflegeprodukte sich am besten für Dich eignen? Mithilfe von künstlicher Intelligenz und 85 Jahren Expertise empfehlen wir Dir Deine perfekte Routine für die Hautpflege ab 25. Die Online-Hautanalyse mit dem innovativen Lancôme e-YOUTH FINDER lässt sich kinderleicht mit einem Smartphone durchführen. Sie liefert Dir eine detaillierte Auswertung und empfiehlt Dir eine individuelle Hautpflegeroutine, die perfekt zu Deinem Hauttyp passt. Falls Du lieber eine persönliche Beratung erhalten möchtest, vereinbare dafür einfach einen Online-Termin mit einem Lancôme-Experten.

 







¹ Vgl. Krämer, Ursula, and Thomas Diepgen. "Hautalterung vor dem Hintergrund aktueller demographischer Entwicklungen." Hautalterung. Springer, Berlin, Heidelberg, 2008. 3-11.

² Vgl. Simon, J. C. "Formen der Hautalterung." Aktuelle Dermatologie 31.S 1 (2005): 2-5.

³ Vgl. Kohl, E., M. Landthaler, and R-M. Szeimies. "Hautalterung." Der Hautarzt 60.11 (2009): 917-934.

⁴ Vgl. Kerscher, Martina, and Stefanie Williams. "Hautalterung und Vitamine." Fortschritte der praktischen Dermatologie und Venerologie. Springer, Berlin, Heidelberg, 2005. 562-569.

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.