Hauptinhalt
Verschiedene Primer

PRIMER

Ein optimiertes Make-up und ein verfeinerter Teint ist mit dem passenden Primer von Lancôme im Nu gezaubert. Ob mattierend, illuminierend oder pflegend – hier findest Du den idealen Partner für wunderschön gepflegte Haut und ein langanhaltend perfektes Make-up.

Primer
2 Produkte
2 Produkte
Fix it forget it spray
Jetzt entdecken

Fix it forget it spray

Make-Up Setting Spray für langanhaltende Looks.

Alter Preis Neuer Preis 44,00 €∗
Eine Größe verfügbar
100 ml
(440,00 €∗/1l.)
TEINT IDOLE ULTRA WEAR BLUR & GO PRIMER STICK
Jetzt entdecken

TEINT IDOLE ULTRA WEAR BLUR & GO PRIMER STICK

Alter Preis Neuer Preis 43,00 €∗
(4.777,78 €∗/1 kg.)

Primer für ein langanhaltendes Make-up

Vielleicht gehörst auch Du zu den Personen, die ihrem Gesicht mehr Ebenmäßigkeit mithilfe einer Foundation verleihen. Wenn Du jedoch mit dem Ergebnis noch nicht zu 100 % zufrieden bist, dann kann ein Primer Abhilfe schaffen. Primer können Deine Make-up-Routine ebenso wie ein Setting-Spray ergänzen. Während ein Setting-Spray am Ende dieser Routine verwendet wird, um das Make-up zu fixieren, so ist ein feuchtigkeitsspendender Primer praktisch der Beginn. Wie Du siehst, sind diese beiden Produkte das Tüpfelchen auf dem i für einen makellosen Teint.

Warum sollte ich einen Primer verwenden?

Ein Face Primer ist praktisch eine Grundierung. Er zaubert aus Deinem Gesicht eine Leinwand, die nur darauf wartet, mit einem perfekten Make-up versehen zu werden. Bilde also die Grundlage Deines Make-ups mit einem Primer von Lancôme, um es zu optimieren und Deinen Teint zu verfeinern. Dabei bereitet ein Face Primer Deine Haut nicht nur optimal auf Foundation, Concealer und Rouge vor, sondern er kann auch Rötungen kaschieren und Unebenheiten ausgleichen. Außerdem kann ein Primer auch große Poren sowie einen fahlen Teint korrigieren und ihn zum Strahlen bringen. Finde den besten Primer für Deine Make-up-Routine anhand Deines Hautbedürfnisses. Schließlich benötigt trockene Haut eine andere Pflege als zu Unreinheiten neigende.

Mattierender Primer für Mischhaut und fettige Haut

Illuminierender und pflegender Primer

  • Gerade trockene Haut profitiert von den pflegenden Eigenschaften eines Primers wie des Priming Serum. Damit wird Deine Haut nicht nur intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, sondern bringt Deinen Teint auch zum Strahlen. Für ein illuminiertes Hautbild, das perfekt vorbereitet ist, auf das anstehende Make-up.

Wie wende ich einen Primer an?

Hast Du Dich für einen Primer entschieden, dann trägst Du ihn grundsätzlich nach der Verwendung Deiner Gesichtspflege auf. Dabei solltest Du darauf achten, dass die Creme gut eingezogen ist, bevor Du den Primer verwendest. Diesen kannst Du dabei entweder auf dem ganzen Gesicht oder nur in bestimmten Bereichen mithilfe der Finger oder eines speziellen Pinsels auftragen. Im Bereich der Augen empfiehlt es sich, die Grundierung sanft einzuklopfen. Trage nun eine passende Foundation, einen Concealer sowie bei Bedarf ein Rouge auf und freue Dich über einen langanhaltenden Make-up-Look ohne Cakey-Effekt!

Beauty-Tipp: Nach dem Schminken hast Du noch die Möglichkeit, Deine Make-up-Routine mit einem Setting-Spray abzurunden. Dabei sorgt das Fix it Forget it Spray für einen stets frischen Look, unterstützt die Farbechtheit Deines Make-ups und sorgt dafür, dass dessen Halt noch zusätzlich verlängert wird. Sprühe das Spray dabei aus einer Entfernung von etwa 20 cm auf Dein Gesicht auf und halte Deine Augen geschlossen. Und fertig ist Dein langanhaltendes und perfektes Make-up!

Primer – das gewisse Etwas für Deine Make-up Routine

Ob Primer, Setting Spray oder beides – hebe Deine Make-up-Routine auf ein neues Level und bringe Deinen Teint zum Strahlen. Für langanhaltend makellose Looks und wunderbar gepflegte Haut!

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.