Hauptinhalt


Hautpflege

Spot on! – Der Pigmentflecken-Guide

Erfahre mehr über die häufigsten Ursachen für Pigmentflecken im Gesicht und entdecke unsere Produkte, mit denen Du dunklen Flecken sichtbar entgegenwirken und sie verblassen lassen kannst.

Portrait Frau, Seitenprofil

Pigmentflecken und dunkle Verfärbungen im Gesicht, die häufig ein Anzeichen für vorzeitige Hautalterung sind, lassen Deinen Teint meist matt und Dein Hautbild ungleichmäßig erscheinen. Wenn Du mehr über die dunklen Flecken und ihre häufigsten Ursachen erfahren möchtest, bist Du hier genau richtig. Unser Guide verrät Dir, warum Pigmentstörungen auf Deiner Haut entstehen können und mit welchen unserer Lancôme-Produkte Du braunen Flecken effektiv entgegenwirkst und sie sichtbar minderst.

Ungleichmäßiges Hautbild: Die häufigsten Ursachen von dunklen Flecken

Pigmentflecken und Verfärbungen lassen Hautton und Teint oft ungleichmäßig erscheinen – doch wodurch entstehen sie? Dunkle Flecken können die unterschiedlichsten Ursachen haben. Meist entstehen sie jedoch in Verbindung mit Sonneneinstrahlung und vorzeitiger Hautalterung.

Insbesondere bei sehr hellen und hellen Hauttönen gelten Sonnenschäden als häufigste Ursache für Pigmentflecken. Eine übermäßige Sonneneinstrahlung führt zu einem Anstieg des Gehalts an Melanin (dem natürlichen Hautpigment) in Deiner Haut. Steigt der Melaningehalt an führt das dazu, dass die Hautpigmente deutlich dunkler werden. Neben der Sonneneinstrahlung, die sogenannte „Sonnenflecken” verursachen kann, können braune Flecken auch mit zunehmendem Alter entstehen. Sie sind allgemein unter dem Begriff „Altersflecken” bekannt. Altersflecken, die mit fortgeschrittenem Alter auftreten, sind bei Menschen mit heller Haut meist deutlich früher sichtbar.

Achtung: Obwohl Sonnen- und Altersflecken meist harmlos sind, solltest Du sie beobachten. Außerdem empfehlen die The Skin Cancer Foundation und die American Cancer Society die Rücksprache mit einem Dermatologen, sobald Du Veränderungen der Flecken feststellst.

Weitere Ursachen für dunkle Flecken

Nicht alle Pigmentflecken entstehen durch exzessive Sonneneinstrahlung: Auch Verletzungen, wie Blasen, Hautinfektionen oder Wunden, können Narben oder dunkle Flecken auf Deiner Haut hinterlassen. Insbesondere dann, wenn Du ein dunklerer Hauttyp bist. Glücklicherweise verblassen diese Hyperpigmentierungen im Laufe der Zeit oft von selbst. Dunkle Flecken, die aufgrund von Pickel- oder Akne-Narben entstehen, werden „postinflammatorische Hyperpigmentierung” genannt und kommen ebenfalls meist bei dunkleren Hauttypen vor.

Lancôme Rénergie H.C.F. Triple Dose Serum: Die Wunderwaffe gegen Pigmentflecken

Leider kannst Du Pigmentflecken nicht über Nacht verschwinden lassen. Jedoch wirkst Du ihnen effektiv entgegen, indem Du einen Dark Spot Corrector in Deine Hautpflege-Routine aufnimmst. Besonders hilfreich sind Produkte, die Vitamin C, Glykolsäure oder Retinol enthalten.

Vitamin C gegen dunkle Flecken

Der Inhaltsstoff Vitamin C hat schon oft seine Wirksamkeit gegen braune Flecken im Gesicht bewiesen. Den Power-Wirkstoff für die Hautpflege findest Du in unserem Rénergie H.C.F. Triple Dose Serum - eine Innovation der Hautpflegelinie Rénergie Ultra. Dieses neue Serum wurde speziell entwickelt, um schlaffer Haut neue Spannkraft zu schenken, sichtbar Falten zu minimieren und Pigmentflecken aufzuhellen.

Eine Weltneuheit auf dem Markt: Das Dreifach-Serum besteht aus drei unterschiedlichen Seren (einer Gel-, Creme- und Emulsions-Formel), die in separaten Kammern untergebracht sind, einzeln vom Pumpspender abgegeben werden und erst unmittelbar vor dem Auftragen zu einem hochwirksamen Konzentrat verschmelzen. Der einzigartige Pumpspender dosiert bei jeder Anwendung eine präzise, frische Menge des Serums.

Kraftvolle Anti-Aging-Formel

Die einzigartige Formel enthält Hyaluronsäure, Vitamin C+, Niacinamid und Ferulasäure. Auch die Konzentrationen der Inhaltsstoffe sind optimal aufeinander abgestimmt, damit sie sich perfekt ergänzen und ein besonders sanftes Hautpflegeerlebnis bieten. Damit unterscheidet sich das Serum stark von vielen anderen Dark Spot Corrector-Produkten: Einige aufhellende Wirkstoffe und Produkte (wie beispielsweise Seren) können Deine Haut bei der ersten Anwendung reizen und Rötungen verursachen. Dank seiner innovativen Formel enthält unser H.C.F Serum die optimal konzentrierte Menge an aufhellenden Wirkstoffen, die die anderen Inhaltsstoffe der Formel perfekt ergänzt.

Niacinamid für einen ebenmäßigeren Teint

Studien zeigen, dass auch Niacinamid dazu beiträgt, dunkle Flecken aufzuhellen. Im Rénergie H.C.F. Triple Dose Serum kommt eine einzigartige Kombination aus schnell wirksamem Vitamin C und Niacinamid (Vitamin B3) zum Einsatz. Die wichtigsten Wirkstoffe des Serums lassen Deine Haut strahlen und wirken Pigmentflecken sichtbar entgegen. Unser Serum enthält eine haltbare Form des Vitamin C, die auch als „Vitamin C+” bekannt ist. Die hochwirksame und hochstabilisierte Form des Vitamin C wirkt unmittelbar nach dem Auftragen. Wissenschaftliche Tests ergeben, dass das Serum die Größe der dunklen Flecken verringert und sie sichtbar verblassen lässt. Nach nur acht Wochen regelmäßiger Anwendung waren sich die Testerinnen einig, dass Pigmentflecken heller und kleiner erscheinen. Die wissenschaftlichen Studien zeigten, dass Pigmentflecken sichtbar kleiner (-14,1 %) und sichtbar heller (-15,0 %) waren*.
*Basierend auf einer wissenschaftlichen Studie mit 45 Testerinnen und einer regelmäßigen Anwendung über 8 Wochen.

Sonnenschutz als Must-Have: Beuge der Entstehung dunkler Flecken vor

Ob klassische Pigmentflecken, braune Flecken, Sonnen- oder Altersflecken – ein guter Sonnenschutz ist ein Muss in Deiner Hautpflege. Sonne und damit einhergehende Sonnenschäden können die Intensität der Pigmentflecken verstärken. Setzt Du dunkle Flecken ungeschützt der Sonne aus, können sie intensiver werden. Nutzt Du dagegen täglich Sonnenschutz oder eine Tagescreme mit LSF, kannst Du damit die Entstehung neuer Pigmentflecken vorbeugen.

Einige Inhalts- und Wirkstoffe (beispielsweise Retinoide und Retinol), die häufig in Produkten gegen Pigmentflecken enthalten sind, können die Lichtempfindlichkeit Deiner Haut erhöhen. Hier ist Vorsicht geboten, da sie dadurch noch empfindlicher auf Sonneneinstrahlung reagiert – umso wichtiger also, dass Du täglich Sonnencreme aufträgst.

Aber welche Creme mit Lichtschutzfaktor ist die Richtige, um die Entstehung dunkler Flecken zu verhindern? Die Rénergie Multi-Lift Cream mit LSF 15 schützt Deine Haut vor Umwelteinflüssen. Lancômes luxuriöse Tagescreme mit LSF sorgt für ein sichtbar strafferes, glattes Hautbild und spendet Feuchtigkeit. Entdecke jetzt Deine Pflegeroutine gegen Pigmentflecken!.

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.