Hauptinhalt

Ô my skin

Stress im Alltag: Tipps zur schnellen Regeneration der Haut

Ist Ihre Haut häufiger empfindlich oder sieht Ihr Teint müde aus? Weist Ihr Gesicht von Zeit zu Zeit Reizungen auf? Wir klären Sie über Stressfaktoren auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Haut regenerieren. Außerdem erklären wir Ihnen, warum ein beruhigendes Gesichtsserum unbedingt Teil Ihrer Beauty-Routine sein sollte.

The Real Difference Between a Facial Serum and a Cream

Stressfaktoren für die Haut

Ganz gleich, ob in finanzieller Hinsicht, im Beruf, bei Schlafmangel oder Freizeitstress – Frauen sind heute zahlreichen Stressfaktoren ausgesetzt. Laut der American Psychological Association berichten vor allem weibliche Millennials über deutlich mehr Stress. Besonders der wirke sich negativ auf den Teint aus und mache sich auf vielfältige Weise bemerkbar, wie etwa durch gerötete oder fleckige Haut. Je höher der Stresspegel ist, desto empfindlicher wird die Haut – und umso wichtiger ist es, die Haut mit einem beruhigenden Serum zu regenerieren. Doch nicht nur psychische Faktoren beeinflussen das Hautbild. Auch schädliche Umwelteinflüsse, wie z. B. UV-Strahlen oder Feinstaub, wirken sich in zu hoher Konzentration negativ auf den Teint aus. Sind wir all diesen Faktoren ausgesetzt, bedeutet dies, dass unsere Haut dauerhaft gegen freie Radikale „kämpfen“ muss. Wir haben es mit sogenanntem „oxidativem Stress“ zu tun, der Hautreizungen begünstigt und vorzeitige Hautalterung fördert.

Deswegen ist die Hautregeneration wichtig

Unsere Haut regeneriert sich auf natürliche Weise. Regeneration bedeutet für die Haut, dass sich die Zellen erneuern. Mit dem Alter verlangsamt sich diese Zellerneuerung, ebenso wirkt sich oxidative Stress negativ auf diesen Prozess aus. Dies wird an einem fahlen Teint, Trockenheit, aber auch an der Entstehung von Falten und Pigmentflecken sichtbar. Insgesamt verliert die Haut bei einer langsamen Regeneration an Ausstrahlung und Straffheit. Doch mit der richtigen Pflege können Sie diesen Folgen entgegenwirken und die Hautregeneration ankurbeln. Neben der täglichen Gesichtsreinigung sollten Sie Wert auf eine gute Feuchtigkeitspflege legen, da Feuchtigkeit das A und O für einen strahlenden Teint ist. Außerdem benötigen die Zellen Feuchtigkeit, um sich zu regenerieren.

Die schnelle Lösung für gestresste Haut

Wenn die Haut gereizt und glanzlos ist, möchte man am liebsten eine sofortige Linderung. Das feuchtigkeitsspendende Rose Milk Mist Spray mit Hyaluronsäure, Akazienhonig und Rosenwasser beruhigt und revitalisiert Ihre Haut sofort. Die Emulsion wirkt wie ein Glas Wasser für das Gesicht, das die Haut sofort und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig glatt zaubert. Geben Sie einfach ein paar Pumpstöße dieses beruhigenden Serums in die Handfläche und massieren Sie es vor dem Auftragen weiterer Hautpflegeprodukte sanft in die gereinigte Haut ein.

Das richtige Serum für eine langfristige Regeneration

Die negativen Auswirkungen von Stress auf die Haut sind vielfältig: von Juckreiz über erhöhte Fettproduktion bis hin zu schuppigen Stellen und plötzlicher Akne. Jetzt brauchen Sie ein tiefenwirksam regenerierendes Serum. Für extrem gestresste und empfindliche Haut ist Advanced Génifique Sensitiv ideal. Das Serum besteht aus zwei Teilen, die vor der ersten Anwendung vermengt werden: eine Mischung aus Ferulasäure und Vitamin E und eine probiotische Basis. Ferulasäure (ein Reisextrakt) und Vitamin E sind natürliche Antioxidantien, die in den Zellen ihre Wirkung entfalten, um Ihre Haut vor freien Radikalen zu schützen. Die drei Probiotika unterstützen parallel das Ökosystem der Haut: Lactobacillus lindert Entzündungen, Bifidus stellt die natürliche Barriere der Haut wieder her und Hefe regeneriert. Tragen Sie das Serum am Abend auf das zuvor gereinigte Gesicht auf und massieren Sie es kurz ein.

Weitere Tipps zum Regenerieren der Haut

Tipp 1: Nehmen Sie sich regelmäßig eine Auszeit

Es ist wichtig, sich Zeit für ein paar Verwöhn-Einheiten zu nehmen. Bei dem heutigen Alltagsstress vernachlässigen Frauen oft die dringend benötigte „Me-Time“. Sich für sich selbst Zeit zu nehmen, ohne Ablenkungen, ist der Schlüssel zum Wohlfühlen. Tun Sie etwas, wobei Sie sich entspannen können: spazieren gehen, backen, eine verwöhnende Tuchmaske auflegen oder ein abendlicher Töpferkurs.

Tipp 2: Achten Sie auf ausreichend Schlaf

Im hektischen Alltag kann man sich schnell übernehmen und vergessen, sich ausreichend Schlaf zu gönnen. Das ist der Stressfaktor schlechthin und äußerst ungünstig für die Haut, da die Regeneration nachts auf Hochtouren läuft. Die American Academy of Sleep Medicine und die Sleep Research Society haben kürzlich herausgefunden, dass 35 % der Erwachsenen in den USA nicht die empfohlenen sieben Stunden pro Nacht schlafen. Bedenken Sie also, dass die Hautregeneration nachts ihren Höhepunkt erreicht. Schlafen Sie also ausreichend und gönnen Sie sich vor dem zu Bett gehen eine ausführliche Pflegeroutine, die die nächtliche Regeneration unterstützt.

Tipp 3: Genießen Sie das Hautpflegeritual

Lassen Sie sich bei Ihrer Hautpflegeroutine nicht dazu verleiten, Abstriche zu machen. Jeder Schritt ist wichtig, von der Reinigung bis hin zum Einmassieren der Hautpflege, um die Durchblutung zu fördern. Gleichzeitig erhöht eine Gesichtsmassage Ihren ganz persönlichen Wohlfühlfaktor. Verteilen Sie Ihr feuchtigkeitsspendendes Serum mit gleitenden Bewegungen auf dem Gesicht. Beginnen Sie mit Stirn, Wangen und Kinn und schließen Sie mit der T-Zone, den Ober- und Unterlippen und der Kieferpartie ab.

Tipp 4: Unterschätzen Sie niemals den Effekt von Stress auf die Haut

Das Nervensystem beeinflusst den Zustand unserer Haut. Die American Academy of Dermatology hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der bestätigt, was Dermatologen seit Langem vermutet haben: Psyche und Stress können für Hautprobleme, von plötzlicher Akne bis hin zu Ekzeme und Trockenheit, verantwortlich sein.

Wenn Sie diese Hautpflege-Tipps in Ihren Alltag integrieren und sich regelmäßig Auszeiten gönnen sowie auf eine ausgewogene Ernährung achten, wird oxidativer Stress der Hautregeneration nicht mehr im Wege stehen. Freuen Sie sich auf schöne Haut mit einem gesunden Glow!

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.