Hauptinhalt

Ô MY SKIN

Der Unterschied zwischen einem Serum und einer Creme

Sie fragen sich, was ein Gesichtsserum von Ihrer Lieblingscreme unterscheidet? Wir erklären es Ihnen.

The Real Difference Between a Facial Serum and a Cream

Es ist keine leichte Aufgabe, zwischen all den Hautpflegeprodukten auf dem Markt zu unterscheiden – Schlafmasken, Tuchmasken, Gesichtscremes, Gesichtsseren, Toner, Essenzen... eine schier endlose Liste. Zwei der grundlegendsten und wichtigsten Produkte in Ihrer Gesichtspflegeroutine sind aber sicherlich Ihr Gesichtsserum und Ihre Feuchtigkeit spendende Gesichtscremes. Was genau ist der Unterschied zwischen Cremes und Seren? Wir haben Ginger Bishop, International Education Director bei Lancôme Skincare, gebeten, den Unterschied zu erklären.

Lancôme: Welche grundlegenden Unterschiede gibt es zwischen einem Serum und einer Feuchtigkeit spendenden Creme?

Ginger Bishop: Seren haben eine leichtere Textur als Cremes und ziehen daher schnell in die Haut ein. Wir empfehlen, vor dem Auftragen eines Gesichtsserums Ihr Make-up zu entfernen und die Haut mit einem Toner oder einer Essenz vorzubereiten. Gesichtsseren sollten niemals allein angewendet werden. Verwenden Sie nach dem Auftragen immer auch ein Hautpflegemittel, beispielsweise eine Creme, die Feuchtigkeit spendet und für ein angenehmes Hautgefühl sorgt.

Lancôme: Verlängert sich durch die Anwendung von Gesichtsseren die Hautpflegeroutine?

G: Das Auftragen eines Hautserums dauert etwa 10 Sekunden. Der Effekt, den Sie damit erzielen, ist es aber wert. Je nach Ihren Bedürfnissen (trockene Haut, Falten usw.) können Sie Ihre Lancôme-Produkte auch zeitsparend miteinander kombinieren. Wir empfehlen, zwei Tropfen des Gesichtsserums Absolue Precious Cells Nutritive Oil mit der Absolue Precious Cells Day Cream zu mischen. So entsteht eine cremige und reichhaltige Textur für den Winter. Das Mischen spart also wirklich Zeit! Allerdings lassen sich nicht alle Produkte vermischen. Wenden Sie sich an eine Beauty-Beraterin von Lancôme in Ihrer Nähe, um Ihre Pflegeroutine an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anzupassen.

Lancôme: Worin besteht der Unterschied zwischen Advance Génifique und anderen Gesichtsseren?

G: G: In der Textur, der Haptik, den Ergebnissen. Advanced Génifique ist unser einziges Serum für das Gesicht, das für jeden Hauttyp und jedes Alter geeignet ist und für ein jugendliches Strahlen und Geschmeidigkeit sorgt. Unsere anderen Gesichtsseren wirken viel gezielter: Absolue ist ein eher regenerierendes Serum; das Rénergie Multi-Lift Ultra Reviva Plasma Concentrate verleiht der Haut vor allem mehr Spannkraft. Unser Schwesterprodukt zu Génifique heißt Advanced Génifique Sensitive – eine Art `Retter in der Not´, wenn Ihre Haut besonders empfindlich ist. Dieses Serum wirkt beruhigend, reduziert Rötungen und hilft auch bei anderen Problemen, die bei einer empfindlichen Haut auftreten können.

Lancôme: Wann ist der beste Zeitpunkt, um ein Gesichtsserum aufzutragen?

G: Morgens und abends, vor der Gesichtscreme. Ihre Haut sollte immer geschützt sein, auch wenn Sie sich schlafen legen!

Lancôme: Wann sollte man kein Gesichtsserum auftragen?

G: Tragen Sie ein Gesichtsserum niemals auf Ihr Make-Up oder eine Creme auf. Auch tagsüber, wenn die Haut nicht gereinigt ist, sollten Sie keine Seren auftragen.

Lancôme: Was bildet eine bessere Basis für Make-up: ein Gesichtsserum oder eine Creme?

G: Die goldene Regel lautet: Man sollte niemals eine Foundation auftragen, ohne vorher eine Creme oder ein Gesichtsserum zu verwenden. Die Haut braucht diese Schutzschicht, andernfalls laufen Sie Gefahr, dass die Haut austrocknet. Eine ideale Routine oder ideale Textur gibt es nicht. Entscheiden Sie sich individuell für Produkte, die zu Ihrer Haut passen. Überlegen Sie, welche Ergebnisse Sie mit Ihrem Make-up erzielen möchten, wenn Sie die Textur Ihrer Creme wählen: wählen Sie für ein lang anhaltendes Make-up leichte Texturen, die Feuchtigkeit spendend sind, aber nicht glänzen. Für ein Tages-Make-up sollten Sie etwas Reichhaltigeres, das für ein angenehmes Hautgefühl sorgt, auftragen.

Lancôme: Ab wann sollte man ein Gesichtsserum wie Advanced Génifique verwenden?

Lancôme: Das Advanced Génifique Gesichtsserum können Sie von dem Zeitpunkt an verwenden, ab dem Sie mit der Hautpflege beginnen. Wenn eine junge Frau sagt, dass sie anfangen möchte, sich um ihre Haut zu kümmern, dann ist das genau der richtige Zeitpunkt, um zu Advanced Génifique zu greifen.

Lancôme: Sind Gesichtsseren das gleiche wie Essenzen?

G: In Asien werden Gesichtsseren gelegentlich auch als Essenzen bezeichnet. „Ampoule“ ist ein weiteres Trendprodukt aus Korea. Seren sind eine Art Kur für den Bedarfsfall und man braucht in der Regel nur winzige Mengen. In diesem Segment bieten wir Blanc Expert Double Ampoule an.

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.