Hauptinhalt


Hautpflege

Marionettenfalten: Warum Du sie bekommst und was Du dagegen tun kannst

Unsere Haut altert – das ist natürlich und keineswegs schlimm. Doch leider gehören Marionettenfalten zu denjenigen Falten, die sich bereits in jüngeren Jahren abzeichnen. Noch dazu sind die Falten zwischen den Mundwinkeln und dem Kinn sehr auffällig. Tiefe Mundwinkelfalten bewirken harte Gesichtszüge und oftmals ein missmutiges Aussehen. Besonders Frauen empfinden diese Art von Falten deshalb häufig als störend. Vollständig entfernen lassen sich die Marionettenfalten nicht. Es gibt jedoch zahlreiche erfolgversprechende Methoden, etwas gegen Mundwinkelfalten zu tun.



Was sind Marionettenfalten?

„Marionettenfalten“ ist der umgangssprachliche Begriff für die sogenannten Mentolabialfalten. Diese verlaufen von den Mundwinkeln aus schräg nach unten bis zum Kinn. Ihren Namen verdanken die Falten der Tatsache, dass sie bei den meisten Menschen sehr tief ausgeprägt sind und an den beweglichen Teil eines Marionettengesichts erinnern.

Die Mundwinkelfalten gehören zu den wichtigsten Faltenarten im Gesicht, da sie einen wesentlichen Einfluss auf den Gesichtsausdruck eines Menschen haben. Tiefe Marionettenfalten können einem menschlichen Gesicht einen permanent mürrischen und schlechtgelaunten Charakter verleihen. Da die Falten am Mundwinkel ansetzen, fallen sie den meisten Menschen bei der Kommunikation sehr stark auf.

Marionettenfalten lassen das Gesicht eines Menschen härter und damit älter wirken. Hinzukommt, dass sich die Mundwinkelfalten häufig mit den Nasolabialfalten, die von den Nasenflügeln zu den Mundwinkeln führen, zusammenschließen. Dadurch bildet sich eine mehr oder weniger tiefe Einkerbung, die vom Kinn bis zu den Nasenflügeln über das halbe Gesicht führt. Besonders Frauen, aber auch viele Männer sehen zu starke Marionettenfalten deshalb als ästhetischen Makel an.

Wodurch entstehen Marionettenfalten?

Die Entstehung von Falten am Mundwinkel kann unterschiedliche Ursachen haben. Die wichtigste darunter ist der natürliche Alterungsprozess, infolgedessen die Spannkraft und Elastizität der Haut abnimmt. Das hat zur Folge, dass das Gewebe an Wange und Unterkiefer nach und nach weiter absinkt und sich Falten bilden.

Zudem begünstigen einige Umweltfaktoren eine verfrühte Hautalterung und tragen somit zur Bildung von Marionettenfalten bei. Zu diesen Umweltfaktoren zählen unter anderem eine ungesunde Ernährung, der Konsum von Alkohol und Nikotin, häufiges ungeschütztes Sonnenbaden sowie Gewichtsschwankungen. Auch das regelmäßige Anspannen der Lippen, der Kinnmuskulatur sowie des Muskels, der die Mundwinkel nach unten zieht, kann zu einer Vertiefung der Mundwinkelfalten beitragen.

Nicht zuletzt kann auch die Genetik eine Ursache für die Entstehung von Mundwinkelfalten sein. Genetisch anfällige Personen können bereits in ihrer Kindheit einen gewissen Grad an Marionettenfalten entwickeln.

Ab welchem Alter entstehen Marionettenfalten?

In welchem Alter Marionettenfalten entstehen, hängt sehr stark von der persönlichen genetischen Disposition und vom eigenen Lebensstil ab. Bei Personen, deren Gene und Lebensstil die Entstehung von Mundwinkelfalten begünstigen, treten die ersten Fältchen oft bereits mit Anfang bis Mitte 20 auf. Bei anderen Personen dauert es über zehn Jahre länger bis zum ersten Auftreten der Marionettenfalten. Da die Spannkraft und Elastizität der Haut bereits um das 25. Lebensjahr abnehmen, zeigen sich die ersten Mundwinkelfalten in der Regel zwischen dem 30. und dem 40. Lebensjahr.

Was hilft gegen Marionettenfalten?

Hyaluronsäure

Eines der wirksamsten Mittel gegen Falten im Allgemeinen und Marionettenfalten im Speziellen ist die Hyaluronsäure. Die meist nur kurz Hyaluron genannte Säure wird von den Körperzellen selbst gebildet und bindet das Wasser im Körper, wodurch sie für ein elastisches und straffes Bindegewebe sorgt. Zudem versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit. Hyaluron lässt sich auf zwei verschiedene Arten gegen Mundwinkelfalten einsetzen. Zum einen kannst Du Marionettenfalten mit Hyaluron unterspritzen. Das Unterspritzen der Mundwinkelfalten mit Hyaluron sorgt für ein Auffüllen der Falten und einen Rückgewinn verlorengegangenen Volumens

Das Ergebnis: Die Haut zwischen Mund und Kinn bekommt ihr pralles und jugendliches Aussehen zurück. Wenn Du Dich für ein Unterspritzen der Marionettenfalte mit Hyaluron entscheidest, solltest Du Dir bewusst sein, dass der Effekt nach ca. sechs Monaten nachlässt. Danach muss die Behandlung wiederholt werden, um die erreichten Ergebnisse zu halten

Alternativ kannst Du Deine Marionettenfalten auch mit einer speziellen Mundwinkelfalten-Creme mindern. Diese Art der Faltenpflege ist für Menschen geeignet, deren Marionettenfalten entweder nicht so stark ausgeprägt sind oder die sich bewusst gegen ein Unterspritzen ihrer Mundwinkelfalten entscheiden. Mit dem Advanced Génifique Serum bietet Dir Lancôme ein hochwirksames Serum auf Basis von Hyaluronsäure, das nicht nur Deine Hautregeneration beschleunigt, sondern auch Feuchtigkeit spendet und Dein Hautbild verbessert. Nach nur einem Flakon von dem Serum wirken Deine Gesichtskonturen geglättet und gestrafft. Gleichzeitig stärkt das patentierte Serum nachweislich die Hautschutzbarriere.

Hautpflege

Eine ungenügende Hautpflege fördert die Bildung und Vertiefung von Marionettenfalten. Um Deine Marionettenfalten so gut wie möglich zu mindern, achte auf eine konsequente tägliche Hautpflege mit professionellen Produkten. Diese sorgen dafür, dass Deine Haut ihre Elastizität zurückgewinnt und versorgen sie mit der notwendigen Feuchtigkeit. Lancôme bietet Dir ein großes Spektrum an professionellen Pflegeprodukten für Deine Gesichtshaut.

Die Rénergie Multi-Lift Ultra Anti-Aging Creme LSF 20 ist eine vielseitige Anti-Aging-Creme mit Lichtschutzfaktor 20. Sie versorgt Deine Haut mit Feuchtigkeit, wirkt effektiv gegen Pigmentflecken und mildert Anzeichen von schlaffer Haut. Auch die Rénergie Multi-Lift Crème Riche hilft Dir dabei, Deine Mundwinkelfalten zu reduzieren. Sie ist die erste straffende Hautpflegecreme von Lancôme auf Basis der Multi-Tension-Technologie. Die Tagescreme zieht schnell ein und sorgt für ein festeres und strafferes Hautgefühl sowie ein jüngeres und frischeres Aussehen.

Ein weiteres fortschrittliches Produkt zur Milderung von Marionettenfalten ist das Rénergie H.C.F Triple Serum aus dem Hause Lancôme. Die feuchtigkeitsspendende Formel enthält hochwirksame Anti-Aging-Inhaltsstoffe, die Deine Haut aufpolstern und ihr einen jugendlichen, gleichmäßigen Teint verleihen kann. Nach nur wenigen Wochen können Falten, Linien und sogar Pigmentflecken sichtbar gemildert werden.

Peeling

Eine weitere Möglichkeit, um Mundwinkelfalten loszuwerden, sind Peelings. Besonders beliebt in diesem Zusammenhang sind tiefenwirksame Fruchtsäure-Peelings. Sie setzen einen Schälprozess der obersten Hautschicht in Gang, an den sich eine Heilungsphase anschließt. Ist die Heilung abgeschlossen, wirkt die Haut insgesamt glatter, faltenfreier und frischer.

Microneedling

Eine relativ junge Methode, um Marionettenfalten zu entfernen, ist das sogenannte Microneedling. Bei dieser Methode wird ein Dermaroller über den Bereich der Mundwinkelfalten gerollt. Diese Nadelrolle ist mit zahlreichen kurzen Mikronadeln versehen, die beim Rollen in die obere Hautschicht eindringen. Die dadurch entstehenden kleinsten Wunden setzen die Selbstheilungskräfte der Haut in Gang. Durch die Verbesserung der Durchblutung und der Nährstoffversorgung bildet sich neues Gewebe und die Produktion der Strukturproteine Elastin und Kollagen wird angeregt. Grundsätzlich gilt beim Microneedling: Je oberflächlicher die Marionettenfalten sind, desto bessere Ergebnisse werden mit der Behandlungsmethode erzielt.

Medizinische Eingriffe

Der bekannteste und am häufigsten angewendete medizinische Eingriff zum Entfernen von Marionettenfalten ist das Unterspritzen mit Botox. Botox entspannt den Muskel, der den Mundwinkel nach unten zieht. Dadurch werden die Mundwinkel angehoben und die Falten erscheinen weniger tief. Eine Botox-Behandlung zum Entfernen von Mundwinkelfalten ist vor allem bei Menschen erfolgversprechend, bei denen sich die Mundwinkel beim Sprechen herunterziehen. Wie beim Unterspritzen der Marionettenfalten mit Hyaluron gilt auch beim medizinischen Eingriff mit Botox, dass die Wirkung nach drei bis sechs Monaten nachlässt. Um die erzielten Ergebnisse zu halten, sollte die Behandlung deshalb wiederholt werden.

Können Marionettenfalten weggeschminkt werden?

Mundwinkelfalten kannst Du bis zu einem gewissen Grad wegschminken. Vor allem helle Concealer eignen sich dafür, die Faltentiefe der Marionettenfalten optisch zu reduzieren. Tupfe dafür die Abdeckcreme direkt auf die Marionettenfalte und verblende sie anschließend mit dem Finger oder einem Pinsel. Besonders gut lassen sich die Falten um den Mundwinkel mit cremigen Concealern wegschminken, die sich nicht so schnell absetzen.

Wie kann man Marionettenfalten entgegenwirken?

Mundwinkelfalten lassen sich zwar nicht dauerhaft vollständig entfernen. Mit einer regelmäßigen intensiven Gesichtspflege kannst Du der Bildung von Mundwinkelfalten jedoch effektiv entgegenwirken. Damit solltest Du bereits beginnen, wenn sich tiefere Falten um den Mundwinkel herum abzeichnen. Besonders Cremes mit Hyaluronsäure, die mit zusätzlichen antioxidativen Wirkstoffen wie Vitamin C angereichert sind, helfen Dir, Marionettenfalten konsequent zu mildern.

Auch regelmäßiges Gesichtstraining kann einen wertvollen Beitrag zur Milderung von Mundwinkelfalten leisten. Leider kannst Du Deine Marionettenfalten nicht einfach weglächeln. Aber mit einem täglichen Gesichtstraining kannst Du dazu beitragen, dass Deine Haut länger straff bleibt. Eine gute Übung ist beispielsweise das Lächeln mit geschlossenem Mund. Halte Dein Lächeln für fünf Sekunden und wiederhole es fünf Mal. Eine ebenso wirkungsvolle Übung ist, einen Kussmund zu machen und dabei die Wangen einzusaugen. Halte diese Anspannung zehn Sekunden lang und wiederhole die Übung fünf Mal.

Fazit: Es gibt viele Methoden zur Milderung von Marionettenfalten

Marionettenfalten gehören zum natürlichen Erscheinungsbild jeder Frau und jedes Mannes. Da die Falten zwischen den Mundwinkeln und dem Kinn bereits früh in Erscheinung treten und bei vielen Menschen sehr tief werden, ist eine frühzeitige professionelle Pflege entscheidend beim Reduzieren der Mundwinkelfalten. Bei sehr stark ausgeprägten und störenden Marionettenfalten besteht auch die Möglichkeit, diese über einen medizinischen Eingriff zu korrigieren.


Besuche jetzt den e-Youth Finder, unsere Online-Hautanalyse, um die optimale Pflegeroutine für Deine Hautbedürfnisse herauszufinden oder unseren e-Shade Finder, um deine passende Teint Idole Ultra Wear Foundation zu entdecken.

Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.