Hauptinhalt

Make-Up

Die beste Mascara für jeden Look

Sind Sie immer noch auf der Suche nach der besten Wimperntusche? Wir verraten Ihnen, welche Mascara Ihren Ansprüchen gerecht wird und wie Profis Wimpern tuschen.


Ein Auge mit voluminosen Wimpern

An manchen Tagen möchten Sie jede Menge Fülle, Schwung und Volumen, an anderen geht es Ihnen nur um Länge und Kontur. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihre perfekte Mascara-Auswahl zusammenzustellen und die beste Wimperntusche finden.

Lancôme – bei Ihren Wimpern immer ganz oben

Die Beautyexpertise von Lancôme reicht bis ins Jahr 1935 und kann so auf eine lange Geschichte in der Welt des Pariser Glamours und Make-ups zurückblicken. Lancôme ist die erste Wahl für einige der berühmtesten Gesichter der Welt. Das Erschaffen sinnlicher, wunderschöner Wimpern ist dabei ein großer Teil der Mission. Ganz gleich, ob Sie sich für den dunkelsten aller Schwarztöne wie Monsieur Big oder für unsere klassische Mascara Grandiôse Extrême entscheiden, Lancôme hat die richtige Wahl für Sie.

Die beste Mascara für Ihre Bedürfnisse

Um sicher durch die verschiedenen Optionen zu navigieren, betrachten Sie dies als Ihren schnellen Spickzettel: Wenn Sie eine langanhaltende Mascara wünschen, ist Monsieur Big für seinen dunklen Farbton und seine cremige, nicht nachgebende Textur bekannt. Wenn Sie eine wischfeste Mascara möchten, die gleichzeitig Volumen verleiht, ist die am besten bewertete Mascara bei Lancôme Hypnôse. Définicils ist die traditionell bevorzugte Mascara für lange Wimpern. Wenn Sie die beste Mascara für geschwungene Wimpern haben möchten, muss der Gewinner zweifellos Grandiôse Extrême mit seinem cleveren Schwanenhals-Mascarastab sein. Dieser ist in einem 25-Grad-Winkel gebogen, um jeden Augenwinkel bestmöglich zu erreichen. Ihre Wimpern werden sofort nach den Sternen greifen!

3 goldene Regeln, um das Maximum aus der Mascara herauszuholen

- Ein Hoch auf die Zange!
Eine Wimpernzange ist für diejenigen mit sehr geraden Wimpern unerlässlich. Um das Ergebnis zu verbessern, wärmen Sie das Beauty-Tool mit den Händen auf, damit das kalte Metall den Wimpern nicht schadet. Formen Sie die Wimpern sanft. Wiederholen Sie das ganze mehrfach, wenn Sie eine stärkere Krümmung wünschen.

- Grundierung ist wichtig
Entscheiden Sie sich für Cils Booster XL , um jede einzelne Wimper richtig abzudecken. Die Wimpernbase schützt die Wimpern und wirkt verdichtend und volumenverstärkend. Die weiße Mascara-Basis intensiviert das Finish und sorgt für einen natürlichen Look, ohne verklumpen oder verschmieren.

- Alle Spuren entfernen
Einer der wichtigsten Schritte ist, die Augenpartie abends gut zu reinigen. Das gilt nicht nur bei empfindlichen Augen. Wenn Sie altes Make-up nicht entfernen, bleiben Rückstände zurück, die zu Reizungen führen können. Verwenden Sie vor dem Schlafengehen den Bi-Facil Augen-Make-up-Entferner. Denken Sie daran, nicht zu reiben! Wimpern sind fragil und können leicht abbrechen, daher ist sanft immer besser.

So klappt der perfekte Augenaufschlag

German Moyano, Make-up-Artist und Education Director Make-up-Artist bei Lancôme, sagt es so: Egal, ob Ihre Wimpern dünn, lang, kurz oder gerade sind, es geht darum, wo für die Krümmung angesetzt wird: Bei kurzen Wimpern ganz nah am Ansatz und bei langen Wimpern genau in der Mitte. German verwendet kleine Wimpernzangen für den Außenwinkel und sogar Pinzetten, um eine gleichmäßige Linie zu erzeugen.

Er empfiehlt außerdem die Verwendung einer erhitzten Wimpernzange und Grandiôse Extrême – die beste Mascara für von Natur aus gerade Wimpern. Tragen Sie diese auf, bevor Sie Ihre Wimpern erneut wellen. Verlagern Sie den Schwerpunkt auf die Wimpernwurzeln, um den besten Winkel zu erzielen.

5 Top-Tipps der Profis

Beauty-Tipp 1: Einen Spiegel benutzen
Experten verwenden unterhalb des Wimpernkranzes einen Spiegel, um beim Auftragen der Mascara aus dem besten Winkel alles im Blick und unter Kontrolle zu haben.

Beauty-Tipp 2: Doppelt hält besser
Lancômes Make-up-Artist German Moyano ist ebenfalls der Meinung, dass mehr als eine Mascara-Schicht ein Muss ist. In diesem Fall ist mehr tatsächlich mehr. Die beste Lancôme Mascara für die zweite Schicht: Hypnôse Drama mit einer flüssigen Textur und einem Drei-Schichten-System, das Flockenbildung verhindert.

Beauty-Tipp 3: Von der Wurzel an tuschen...
Fangen Sie beim Auftragen der Mascara immer ganz unten an den Wimpernwurzeln an.

Beauty -Tipp 4: ... bis zu den Spitzen
Tragen Sie die Wimperntusche mit ruhiger Hand bis zu den Spitzen auf.

Beauty -Tipp 5: Die Wasserlinie ausfüllen
Indem Sie die Wasserlinie auf dem oberen Augenlid mit wasserfestem Eyeliner oder Kajal ausfüllen, schaffen Sie einen dichteren Ansatz für länger aussehende, volle Wimpern.

Mascara Tabus – das sollten Sie vermeiden

-Schützen Sie Ihre Mascara vor direkter Sonneneinstrahlung
Mascara neigt dazu, schnell auszutrocknen. Vermeiden Sie es deshalb, sie an einem zu warmen Ort aufzubewahren!

- Nicht pumpen
Durch wiederholtes Herausziehen und Reinschieben der Wimpernbürste gelangt vermehrt Luft ins Röhrchen, wodurch die Tusche schneller austrocknen kann.

-Nicht zu lange aufbewahren
Mascara sollte alle 3 bis 6 Monate ersetzt werden. Ansonsten kann es zu Reizungen oder einem unsauberen Finish mit Klümpchen kommen.

Frauen auf der ganzen Welt sind sich darin einig, dass ihre Augen eines ihrer charakteristischen Merkmale sind. Der Schlüssel zu Ihrem perfekten Look? Der perfekte Rahmen: schöne Wimpern! Es kommt auf die Kombination von Farbe, Intensität und Volumen an – etwas, das Lancôme immer im Auge behält. Mit unserem Virtual Try-On machen wir Ihnen das Finden Ihrer besten Mascara ganz einfach. Wählen Sie das gewünschte Produkt aus und laden Sie ein Foto hoch oder schalten Sie die Live-Kamera an.

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.