Hauptinhalt

Make-Up

Auf alles vorbereitet am großen Tag: Deine Notfalltasche für die Hochzeit

So bist Du auf alles vorbereitet: Wir verraten Dir, was in eine Notfalltasche für die Braut gehört, damit Make-up Touch-ups im Nu gelingen und Wetterumschwüngen Deinem schönsten Tag nicht im Wege stehen.

The Real Difference Between a Facial Serum and a Cream

Auf alles vorbereitet am großen Tag:
Deine Notfalltasche für die Hochzeit

Am Hochzeitstag möchte jede Braut wunderschön aussehen und diesen besonderen Tag in vollen Zügen genießen. Und das möglichst stressfrei, bitte! Auch wenn die Trauzeugin vor und nach der Trauung mit Rat und Tat zur Seite steht, solltest Du Dich auf alles vorbereiten. So können Dich kleine Pannen, wie ein verwischter Lippenstift, Laufmaschen oder Regentropfen, erst gar nicht aus der Ruhe bringen.

Kurz vor der Hochzeit solltest Du deswegen eine kleine Notfalltasche packen. Ganz egal wie sie aussieht – Box, Körbchen, Beutel - hier kommt es nur auf den Inhalt an. Dieses Täschchen verwahrt am besten Deine Trauzeugin oder Freundin, damit Du es immer in Reichweite hast.

Was gehört unbedingt in eine Notfalltasche für die Braut hinein?

● Nähzeug, um einen losen Saum am Hochzeitskleid zu befestigen.

● Haarnadeln, wenn es beim Tanzen zu wild hergeht.

● Blasenpflaster und Polstersohlen für die Brautschuhe.

● Eine Ersatzstrumpfhose.

● Pfefferminzbonbons und Kopfschmerztabletten.

● Ein Gesichtsspray wie Fix it forget it mit Hyaluron und Pflanzenextrakten, das das Make-up auffrischt und zugleich haltbarer macht. Einfach aus 20 cm Entfernung auf das Gesicht sprühen.

● Ein pflegender Lippenstift wie L‘Absolu Rouge Cream Lippenstift für das strahlende Lächeln auf den Hochzeitsfotos.

● Dein Lieblingsparfum. Sein Duft wird Dich und Deinen Partner für immer an diesen besonderen Tag erinnern.

Unser Tipp: Sprühe ein wenig in die Luft über Dir und stelle Dich in den Duftregen. So verteilt sich das Parfum ganz zart über den ganzen Körper. Was könnte besser passen als La vie est belle Eau de Parfum, der Duft des Glücks?

● Feuchttücher, die Geheimwaffe gegen Flecken und Schmutz. Und Wattestäbchen für die schnelle Korrektur.

● Taschentücher – natürlich nur für Freudentränen.

● Ein Regenschirm für alle Fälle.

Mit dieser Notfalltasche bist Du bestens auf Malheure vorbereitet – und vergiss nicht, kleine Unvollkommenheiten machen Deinen großen Tag nicht weniger schön, sondern einzigartig!

DIE ROUTINE SHOPPEN

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.