The Lancôme Beauty Magazine
Ô my skin

Das sollten Sie über das Mikrobiom der Haut und probiotische Kosmetik wissen

Was ist das Mikrobiom der Haut und wie pflegt man es richtig? Wir beantworten 8 häufige Fragen.

Everything You Need To Know About The Skin Microbiome

Wissenschaftler sprechen seit Jahren über die Bedeutung des menschlichen Mikrobioms und konzentrieren sich dabei auf den Darm. Langsam beginnen wir zu begreifen, dass das Mikrobiom auch für unsere Haut eine wichtige Rolle spielt. Ein ausgeglichenes Hautmikrobiom ist der Schlüssel, um schöne, gesunde und glatte Haut zu erhalten und zu bewahren. Die moderne Hautforschung bei Lancôme hat dazu beigetragen, herauszufinden, wie man genau dies erreichen kann. Nach intensiver Forschung rund um das Mikrobiom, wurde das New Advanced Génifique Anti-Aging Serum mit einer Kombination aus 7 prä- und probiotischen Extrakten angereichert, die das Mikrobiom der Haut positiv beeinflussen. Lancômes vielseitiges Advanced Génifique Gesichtsserum fördert eine schnelle Regeneration der Haut. Nach der Anwendung eines Flakons Advanced Genifique ist Ihre Haut bereits stärker und sieht jugendlicher aus. Im Folgenden erfahren Sie einige grundlegende Fakten über das Mikrobiom der Haut und probiotische Kosmetik.

Lancôme Advanced Génifique

1. Was ist ein Mikrobiom?

Auf der Hautoberfläche des Menschen befindet sich das Mikrobiom der Haut, ein Ökosystem von nahezu unsichtbaren Mikroorganismen. Dieses nützliche, lebendige Ökosystem, das aus Tausenden verschiedenen Arten besteht, ist unentbehrlich für unsere Gesundheit. Es besteht hauptsächlich aus Bakterien, enthält aber auch Hefen, Pilze und Viren. Das Mikrobiom verhält sich symbiotisch mit der Haut, das heißt beide Faktoren – Haut und Mikrobiom – beeinflussen sich gegenseitig. Die Ausgewogenheit des Mikrobioms ist grundlegend für gesunde, schöne Haut.

2. Sind alle Bakterien schlecht?

Das ist das Missverständnis des Jahrhunderts. Weniger als 100 der Billionen von bakteriellen Arten, die es gibt, können für den Menschen gefährlich sein. Der Rest, der auf und in uns lebt, ist unentbehrlich.

3. Was tut das Mikrobiom für unsere Haut?

In der Forschung zu probiotischer Kosmetik hat man nun herausgefunden, dass das Mikrobiom die Widerstandsfähigkeit und Regeneration der Haut unterstützt. Im Wesentlichen funktioniert unser Hautmikrobiom mit einer intakten Flora wie ein natürliches Schutzschild. Mit der richtigen probiotischen Gesichtspflege, die das Mikrobiom positiv beeinflusst, ist es zudem in der Lage das Hautbild und die Hautelastizität zu verbessern sowie die Hautalterung zu verlangsamen.

4. Woher stammt das Mikrobiom der Haut?

Sie erben bei der Geburt das Hautmikrobiom Ihrer Mutter. Später wird es von Umweltbedingungen und Lebensweise beeinflusst und verändert. Auch probiotische Kosmetik kann das Mikrobiom der Haut positiv beeinflussen.

5. Was macht das Hautmikrobiom einzigartig?

Das Mikrobiom der Haut ist bei jedem Menschen einzigartig. Obwohl es ursprünglich vererbt wird, ist das Mikrobiom stark von der individuellen Lebensweise geprägt. Dazu gehören beispielsweise Ernährungsgewohnheiten, Rauchen, der Hormonhaushalt und der Umgebung, in der Sie leben (städtisch, ländlich, in der Nähe von Tieren). Studien von Lancôme konnten außerdem zeigen, dass das Mikrobiom der Haut sogar von Umweltverschmutzung, Jahreszeitenwechsel und UV-Strahlung beeinflusst wird.

What makes my skin microbiome unique

6. Altert mein Hautmikrobiom?

Das Mikrobiom der Haut entwickelt sich mit dem Alter. Je nachdem, ob Sie 25 oder 60 Jahre alt sind, verändert sich die Vielfalt der Mikroorganismen auf der Haut. Lancômes Wissenschaftler sind führend bei der Untersuchung von altersbezogenen Veränderungen des Hautmikrobioms. Diese Studie wurde in Zusammenarbeit mit dem japanischen Professor Dr. Masahira Hattori durchgeführt und konnte nachweisen, dass Hautalterung mit eindeutigen Veränderungen der Vielfalt des Hautmikrobioms einhergeht.

7. Wie kann man das Mikrobiom der Haut stärken?

Das Mikrobiom reagiert wie die Darmflora auf den geführten Lebensstil und die Umwelt. Es ist deswegen wichtig, dass die Haut mit ausgewogenen Grundnährstoffen versorgt wird, damit das Gleichgewicht der Mikroorganismen stabil bleibt. Außerdem kann das Mikrobiom mit probiotischer Kosmetik, wie dem Advanced Génifique Gesichtsserum, gestärkt werden.

8. Warum erfahre ich jetzt erst vom Mikrobiom?

Mikroorganismen blieben dem Auge verborgen, aber dank Mikroskopen konnten Wissenschaftler das Unsichtbare sichtbar machen. Die technologischen Fortschritte auf dem Gebiet der Gensequenzierung haben es ermöglicht, mehr über diese winzigen Arten zu erfahren und die Mikrobiom-Forschung voranzutreiben.

Teilen

Mehr zum verlieben

IIn meiner Wunschliste
Bestätigung der Wunschliste

Das Produkt wurde zu Ihrer Wunschliste hinzugefügt

Zur Wunschliste gehen